WERBUNG (Stickdateien wurden mir im Probesticken zur Verfügung gestellt)

Erst war ich etwas traurig, dass Lotti ihr Geburtstagskleid, passend zum Motto “Schnee” schon entdeckt hatte. Die glänzenden Augen hatten mich aber schon etwas besänftigt…

Aber die Schneebilder nun gaben den Rest.

Sind sie nicht wunderschön?

Da kann man dann auch über zu groß gewählte und zu tief sitzende Patches hinwegsehen oder?

Ich weiß noch, wie wir mit Petras Worten “Ob sich das jetzt noch lohnt, weiß ich nicht…” ins Probesticken gestartet sind.

Ja es hat sich gelohnt! Oder was meint ihr?

Warum tragen die Kinder eigentlich ständig MEINE MÜTZEN? Bei den Kids nähe ich die Beanies meistens hinten mit ein paar Stichen fest, da sie nicht so darauf achten, wenn sie “abstehen”.

Die liebe Petra von StickBengel hat die Vorlagen von Bine Brändle wieder so schön umgesetzt! Egal ob als Untersetzer, Ellenbogenpatches oder einzelne Schneeflocken. Sie sind einfach so schön!

Das Kind ist jedenfalls SEHR GLÜCKLICH! Obwohl sie ja eigentlich “gaaaaar keine Kleider mehr trägt”.

Nun aber zu den Fakten:

Stickdateiserie “Schneeflocken Patchapplis” erhältlich bei Stickbengel designed by Bine Brändle.

Schnittmuster –> eBook LOTTIS DREHKLEID

Sweat –> Alles für Selbermacher

Spitze –> Wunderpop Designstudio

Schnittmuster Mütze –>

unsere Umschlagbeanie BERNIE (Freebook erscheint in Kürze)

Regenbogenplott Freebie –> HIER