werbung

Meine Mupfel 😉 Diese Muschel habe ich schon Anfang des Jahres, kurz nach Lottis Piratengeburtstag gezeichnet. Denn seit dem stand fest, dass die Einschulung unter dem Motto „MEERJUNGFRAU“ stattfinden wird. Ich hatte für die Schultüte so vor mich hingekritzelt und einen Fischschwanz bzw. Meerjungfrauenschwanz gezeichnet. Zack stand das Tochterkind neben mir und sagte „Genau so soll sie aussehen, Mama! Nur noch mit einer Meerjungfrau drauf!“ Tja da stand ich nun mit meinem Talent. 😉 Denn eigentlich hatte ich mir die Schultüte für Lotti in meinem Kopf schon mit Ombré Farbverlauf vorgestellt und einer ganz anderen Meerjungfrau, als die, die Lotti sich dann aussuchte. Außerdem war die Überraschung dahin! Denn sie hat ihr Schultüte mit geplant und somit diese und ihr Kleid schon gesehen. (Zeige ich euch bald!) Also dachte ich mir, dass da noch etwas „dran“ muss, was sie noch überrascht, zusätzlich zum Inhalt der Schultüte (Zeige ich euch auch bald!). Da kam mir die Idee eine Muschel zu zeichnen, digitalisieren zu lassen (Ich steige ja durch mein gekauftes Digitalisierungsprogramm noch immer nicht durch, weil ich keine Zeit habe um mich damit zu beschäftigen!) und zu sticken und diese dann noch anzunähen. Gesagt getan…

Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
10 x 10 cm Folienstickdatei Muschel

Danke an meine liebe Petra von Stickbengel

Mit Petra arbeite ich ja nun schon eine Weile zusammen und wenn es ihre Zeit zwischen den Bine Brändle und Steinbeck Stickdateien erlaubt, dann nimmt sie sich auch meiner Zeichnungen an.

Apropos… Zu der Muschel sei gesagt, dass ich immer alles noch recht Oldschool mit Block und Bleistift zeichne und darauf bestehe, dass es auch noch diesen Charakter behält. Was bedeutet, dass meine Dateien i.d.R. (kommt natürlich auf das Motiv an!) gewollt nicht symmetrisch sind! Oder habt ihr schon einmal eine symmetrische Muschel am Strand liegen sehen? Aber das ist eine Einstellungssache, die auf meinem Mist gewachsen ist…

Aber zurück zur Datei… Die Überschrift lässt es schon verlauten. Es handelt sich zwar um ein und die selbe Zeichnung, aber wir haben sie in verschiedenen Größen und Stickarten digitalisiert. Eigentlich gibt es fünf verschiedene Größen und Arten bei der Muschel. Jede ist ein wenig anders. An drei von den fünf Muscheln möchte ich allerdings noch etwas feilen. Daher zeige ich euch heute die 10 x 10 cm Folienstickdatei und die größte, nämlich die 20 x 30 cm Appli Muschel.

Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
20 x 30 cm Applistickdatei Muschel
Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
Das Kunstleder in roségold habe ich bei Grelu Stoffe gekauft. <3
Den rosé glitzernden Baumwollstoff bekommt ihr bei Glücksmarie Hamburg. <3
Kordel und Perlen sind aus meinem langjährigen Bestand. <3

Die Idee jede Muschel etwas anders zu gestalten, kam von der lieben Petra, daher kann man bei diesem Projekt auf jeden Fall von Teamwork sprechen.

Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
10 x 10 cm Folienstick gestickt von Mel von Leilelou
Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
Ein bezauberndes Lottis Drehkleid mit der 10 x 10 cm Folienstick Muschel made by Leilelou
Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,
Jede Rockbahn dieses wunderschönen Lottis Drehkleid und das Oberteil haben diese durch die Folien herrlich glitzernden Muscheln bekommen. <3

Also meine lieben Probestickerinnen (Diese habe ich euch natürlich auch fleißig verlinkt, denn sie nähen und sticken ja nicht nur für mich ganz wundervolle Werke… Also es lohnt sich auf jeden Fall dort mal vorbeizuschauen!), Petra und ich sind wirklich mehr als begeistert und definitiv der Meinung, dass sie auf die Näh-Welt losgelassen werden sollten und nicht warten können, bis die anderen fertig sind.

Natürlich zeige ich euch in den folgenden auch meine gestickten und genähten Werke nochmal detaillierter. Ihr kennt mich sicher schon und wisst, dass ich nicht nur 1-3 Fotos von einem Werk mache, sondern ein paaaaaaar mehr 😉

Aber hier schon einmal die Direkt-Links zu den Dateien:

10 x 10 cm Folienstick Muschel bei Alles für Selbermacher

20 x 30 cm Appli Muschel bei Alles für Selbermacher

10 x 10 cm Folienstick Muschel bei Makerist

20 x 30 cm Appli Muschel bei Makerist

Die Muscheldateien kommen alle mit einer Schritt für Schritt Anleitung, Farbanlagen, Angaben zu gestickter Echtgröße und in den Dateiformaten dst, pes, hus, vip, vp3, vp4, exp, jef, jef+, xxx und sew. Voraussetzung ist natürlich eine Stickmaschine mit entsprechendem Rahmen.

Stickdatei, Mitosa-Kreativ, Muschel, Maritim, Embroidery, Foliensticken, Applikationsstickdatei,

Kleingedrucktes: Alle Motive unterliegen dem Urheberrecht. Mit dem Kauf einer Stickdatei erhältst du keine Rechte an den Designs. Eine gewerbliche Nutzung der „MiToSa-Kreativ“ Dateien ist in Kleinserien bis zu 25 bestickten Nähwerken gestattet. Der Erwerb einer Nutzungserweiterung ist nicht notwendig. Bitte gib aber „MiToSa-Kreativ“ beim Verkauf fertig genähter Nähwerke als Quelle der Datei an. (Stickdatei von „MiToSa-Kreativ“, Inh.Sandra Mischel – Datei Muschel) Die Weitergabe einzeln gestickter Motive wie z.B. Bügelmotive, Aufnäher, Applikationen etc. bedarf einer Genehmigung durch MiToSa-Kreativ. Massenproduktion ist nicht gestattet! Weitergabe, Tausch und Wiederverkauf der Datei ist verboten, ebenso die Veröffentlichung oder der Abdruck. Für eventuelle Fehler kann keine Haftung übernommen werden. Alle Urheberrechte am Motiv und Design liegen bei Sandra Mischel / MiToSa-Kreativ.

Ich bin ganz gespannt, wie ihr die Dateien finden werdet… Für mich sind maritime Stickmotive im Sommer einfach ein MUST HAVE und die eigene Datei auf fremden Werken zu sehen ist natürlich mega schön!

Wenn ihr noch ein paar Tipps und Tricks zum Thema Sticken mit Stickfolie braucht, dann schaut UNBEDINGT einmal bei der lieben MÄDE BY KASIA vorbei und staunt, was sie alles mit der Stickmaschine zaubert. Bei ihr bekommt ihr nämlich auch die Stickfolie –> HIER

So nun verabschiede ich mich, sage aber gleich „bis morgen“ und wenn ihr mir bei Instagram folgt –> MITOSAKREATIV_DESIGN dann kommt doch mit zum Piratenspektakel nach Eckernförde. Oder ist vielleicht sogar jemand von euch dort? Vielleicht sieht man sich ja… Ich würde mich freuen!

Eure Sandra