Werbung

(Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Probenähen zur Verfügung gestellt. Der Rest ist wie immer selbst gekauft!)

Die liebe Svenja von Lotte und Ludwig hat das Flehen von so einigen Muttis aus der Nähwelt erhört und das Kinkerlitzchen um ein paar Größen erweitert. Juhuuu!

Wenn ihr Lotte und Ludwig nicht kennt, dann solltet ihr dies unbedingt nachholen… Ich folge ihr schon ewig. Damals noch nur über Blogspot und dann auch ihre Ausbildung zur Maßschneiderin und ihr Studium. <3

Kinkerlitzchen aus Musselin
Im März 2014 habe ich schon ihren zuckersüßen Schnitt für einen Badeponcho zur Probe genäht. Quieck, was war die Lotti winzig!

Naja… Ich gehöre dann wohl zu diesen Muttis, die den Schnitt herbei gesehnt haben. Denn als das Kinkerlitzchen damals heraus kam fand ich es schon sooooo süß! Allerdings war es damals so, dass sich der Kauf des eBooks für Emmi nicht mehr gelohnt hätte und Lotti in ihrer „Ich ziehe nur Leggings und Kleider an“-Phase war. Leider! Denn an kleinen Kindern finde ich diese Latzhose fast noch süßer! <3

Als ich dann den Probenähaufruf von Svenja in den Social Medien gesehen habe, war ich ganz entzückt! Habe mich beworben, aber direkt dazu geschrieben, dass ich für beide Mädels in den Größen 140 und 128 nähen, aber nicht zusichern kann, ob ich von der Kleinen auch Tragebilder bekomme! Tadaaaa, wie man sieht, ich durfte die größeren Größen mit testen.
Kinkerlitzchen aus Musselin
Was soll ich sagen???
Lotti liebt diese Latzhose! Meine Güte, was habe ich mich gefreut und tue es immer noch!
Kinkerlitzchen aus Musselin
Wie man an den Posen sieht, fühlt sie sich darin mega cool und hatte auch richtig Spaß am Fotoshooting!
Kinkerlitzchen aus Musselin
Sie betont immer wieder, wie gemütlich diese Hose doch ist!
Sie liebt Kleidung aus Musselin… Außerdem hat die Hose durch die hintere Technik auch genügend „Wohlfühlweite“…
Wie man allerdings auf so einer Liege SO LIEGEN kann, das ist mir ein Rätsel!
Kinkerlitzchen aus Musselin
Lotti zieht sich sogar von alleine ein Langarmshirt unter die Hose, damit sie sie auch an nicht ganz so warmen Tagen tragen kann
DAS heißt schon was! 😉
Kinkerlitzchen aus Musselin
Den Schwalben Musselin habe ich beim Stoffcentrum gekauft, die großen Ösen bekommt ihr z.B. bei Buttinette oder bei Wunderpop und die Blume ist selbst gehäkelt (Ich habe immer einen kleinen gehäkelten Vorrat und liebe es zu verschiedenen Projekten darin zu wühlen!).
Kinkerlitzchen aus Musselin
Bei Emmi wusste ich von Anfang an, dass sie die Hose lieben wird! Sie liebt Latzhosen und vor allem Hosen mit Wohlfühlweite.
Kinkerlitzchen aus Musselin
Ich habe ihr Kinkerlitzchen aus dem gleichen Schwalben Musselin, nur eben in mint genäht. So konnte ich beiden Mädels Hosen in Lieblingsfarben nähen.
Den wunderschönen Kokosnussknopf habe ich von der lieben Rebekah Ginda geschenkt bekommen und er passt, wie ich finde einfach perfekt zu dieser Latzhose!
Kinkerlitzchen aus Musselin
Ich habe hier direkt noch ein paar weitere Ideen und Stoffkombinationen liegen, die durch unsere Dauererkältungswelle und der Arbeit die dadurch liegen geblieben ist, allerdings noch eine Weile warten müssen. Aber bald! Da nähe ich noch ein bis viele! Auf jeden Fall! <3
Kinkerlitzchen aus Musselin
Ihr müsst euch auch unbedingt die Designbeispiele vor allem in den kleinen Größen bei Svenja auf der Facebook und oder Instagram Seite anschauen! So goldige Designbeispiele!

Hier geht es direkt zum Kinkerlitzchen eBook <3

Liebe Svenja hab ganz lieben Dank für dein Vertrauen und dass ich beim testen dieses Wundervollen Schnittes dabei sein durfte! :-*

Also… Locken wir den Sommer mit luftig leichten Latzhosen! Wer ist dabei?

Ich wünsche euch eine schöne Wochenmitte und uns allen schönes Wetter!

Eure Sandra :-*